• Kein Mindestbestellwert
  • Bezahlung per PayPal möglich
  • 100% eigene Designs
  • Hier geht's zum Händlershop
0 Artikel 0,00 €

Geschenke schön verpacken

Wer kennt das nicht: Mit Schere und Geschenkpapier bewaffnet sitzt man vor einem Präsent, das man möglichst kreativ einpacken möchte – bis man sich dann doch wieder für die 08/15-Schleife entscheidet! Wir haben eine tierisch witzige Idee für euch, wie es auch anders geht!

Anleitung

 Was du brauchst:

* eine kleine Box (quadratisch), in diese kommt dein Geschenk
* weißes oder graues und rosa Papier
* schwarzen Filzstift
* doppelseitiges Klebeband oder Heißkleber
Schere und Schablone

 Schritt 1

Für die Ohren benutzt ihr sowohl das graue (große Schablone) als auch das rosa Papier (kleine Schablone). Nachdem ihr mithilfe der Schablone die Umrisse gezeichnet habt, könnt ihr die Ohren ausschneiden und jeweils die rosa Form auf das graue Papier kleben. 

 Schritt 2

Als Nächstes wird die Box in graues Papier (ihr könnt natürlich auch andere Farben nehmen) eingepackt. Schlage das Geschenk ein, drehe es um und falte die Enden zu einem Dreieck. An der Spitze des Dreiecks wird später die Nase fest geklebt.

 Schritt 3

Rolle die Ohren leicht ein und klebe diese nun mit der Heißklebe (oder dem Doppelseitigen Klebeband) an die beiden oberen Ecken der Box.

 Schritt 4

Zeichne nun mit dem schwarzen Filzstift die Augen und die Schnurrhaare auf die Box. Für die Nase könnt ihr ein kleines Dreieck aus dem rosa Papier basteln.

 Schritt 5

Zum Schluss könnt ihr einen länglichen Streifen des grauen Papiers für den Mäuseschwanz verwenden und diesen hinten an der Box befestigen. Fertig :)

Diese Webseite nutzt Cookies. Durch Verwendung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.